Sonntag, 8. Juli 2007

Linksys WRT54GL Router

Vor einigen Tagen hab ich mich ohne sonderlichen Grund mit einem neuen Spielzeug belohnt, einem Linksys WRT54GL Router.

wrt54gl-router

"The All-In-One Wireless-G Networking Solution", sagt Linksys.
Dem kann ich mich im großen und ganzen eigentlich nur anschließen, für recht wenig Geld bekommt man einen anständigen Router, mit dem man mit ein bisschen Aufwand noch ein wenig mehr machen kann als mit einem "normalen" Router.

"Unter der Haube" hat der WRT54GL eine 200Mhz Cpu, 16MB Ram und 4MB Flashspeicher.

Das tolle an diesem Gerät ist, das es von Open Source Software betrieben wird, genauer: Linux, das tolle daran wiederum ist, das es zu der originalen Firmware von Linksys eine ganze Menge alternativer Firmware gibt, mit der sich weit mehr Sachen realisieren lassen als man von einem Router vermutet.

Hier eine kleine Übersicht der verschiedenen Firmware für den WRT54GL:

OPENWRT
wifi-box
batbox
DD-WRT
freewrt

Weiters hat man beim WRT54GL die Möglichkeit mit ein wenig Aufwand einen MMC/SD Slot einzubauen, und so den Speicher des Routers um ein vielfaches zu vergrößern, so lässt sich dann beispielsweise ein kleiner ftp oder Webserver damit realisieren, oder vielleicht doch lieber eine Telefonanlage mit Asterisk. Den eigenen Ideen sind dann eigentlich keine Grenzen mehr gesetzt, und durch den SD/MMC Slot kann man dann auch ganz einfach unterschiedliche Konfigurationen auf unterschiedlichen SD/MMC Karten haben, und sie bei bedarf einfach austauschen.

Ich habe mich nach einigem testen für openwrt entschieden, um genauer zu sein für die neuere Version 7.06 "Kamikaze" die sich, abgesehen von einem anderen Kernel noch durch einige andere Grundlegenden Sachen von ihrem Vorgänger "Whiterussian" unterscheidet, die da wären: Die neue Version hat kein Webinterface mehr, die Konfiguration über NVRAM ist einer viel übersichtlicheren Konfiguration mit config Files gewichen, es gibt eine Menge neuer Pakete, und es ist viel einfacher eigene neue Pakete zu erstellen.

In folgenden Beiträgen werde ich ein wenig dokumentieren was ich mit meinem Router so mache, wie: Neue Firmware einspielen, einen SD/MMC Slot einbauen, und noch einiges mehr.
aisak (Gast) - 8. Jul, 23:27

Du warst also sehr beschäftigt. Hat diese Idee auh was mit der Telefonie von der Du mir erzählt hast zu tun, oder bin ich da auf einen völlig falschen Dampfer?

stylesuxx - 9. Jul, 22:44

Ja genau, mit der Software asterisk lassen sich Beispielsweise solche Telefonanlagen realisieren.
aisak (Gast) - 10. Jul, 00:05

Super! Forsche weiter & wenn Du eine finnziell interessante Lösung findest, dann bitte erkläre es mir auch! Dnkbakeit ist Dir sicher! :-)))

Smitha899 (Gast) - 25. Apr, 01:58

John

I am impressed with this website, rattling I am a big fan. gefckdgfekgeeead

Aktuelle Beiträge

John
I am impressed with this website, rattling I am a big...
Smitha899 (Gast) - 25. Apr, 01:58
Drucker mit Parallel...
Ich versuche verzweifelt einen Laserdrucker mit Parallelanschluss...
KP (Gast) - 12. Jun, 22:44
nächster Teil
Wann kommt der denn? ;) Danke aber für deine...
Bjoern (Gast) - 14. Jul, 11:14
och, das geht recht einfach: ftp...
och, das geht recht einfach: ftp aktivieren (Storage...
Aroddo (Gast) - 25. Dez, 00:45
Neuer Blog
Der neue Blog ist zu finden unter http://stylesuxx.baywords. com...
stylesuxx - 10. Okt, 03:16

Ich lese gerade:

Suche

 

Skuril

DSC04680

Check Out

Status

Online seit 4711 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Apr, 01:58

Webcounter

Site Meter
Besucher seit 10.05.07