Ubuntu

Montag, 10. März 2008

ubuntuusers.de *neu*

Gestern war es soweit, so gegen 23:00 hat die offizielle Betaphase der neuen http://ubuntuusers.de Forensoftware begonnen => "Jetzt lassen wir Inyoka aus dem Sack"
Sehen, testen und Bugs reporten kann man hier => http://forum.staging.ubuntuusers.de/

Im Vorfeld dazu gab es eine recht lustige Aktion mit zerfallendem Header auf http://ubuntuusers.de , eine Zusammenfassung dazu findet man auch im Wiki => http://wiki.ubuntuusers.de/Baustelle/Krampfadergrafik Wen es interessiert, schnell lesen, denn die Seite wird nicht lange existieren ;-)

Die vergangene Woche war recht amüsant, durch die ganzen Spekulationen der User über den zerfallenden Header *köstlich*
=> http://forum.ubuntuusers.de/topic/156565/

An dieser Stelle nochmals ein riesen Dank an das Webteam für die wirklich tolle Arbeit, ich bin absolut beeindruckt und begeistert :-D

Montag, 29. Oktober 2007

ubuntuusers.de 1.000.000 Beitrag

Am 28.10 Abends war es soweit, der 1.000.000 Beitrag auf http://www.ubuntuusers.de wurde geschrieben (zwar etwas später als die Franzosen die schon im Juli soweit waren, aber immerhin), man sagt ja die erste Million wäre die schwerste, also wirds vermutlich nicht mehr lange dauern, und man kann das 1.000.000.000 Posting ankündigen ;-)
Also ubuntuusers, keep on posting ;-)

Mehr gibts hier => http://ubuntuusers.de/ikhaya/773/

Mittwoch, 3. Oktober 2007

Bald: Ubuntu 7.10

Bald kommt die neue Ubuntu Version 7.10 (Gutsy)

Ubuntu 7.10 - Coming soon

Eigentlich sollte das obere Bild ein "cooler" Countdown sein, leider erlaubt mein Hoster kein JS ;-)

Samstag, 28. Juli 2007

Supporter bei uu.de

Vor einigen Tagen bin ich gefragt worden ob ich auf http://ubuntuusers.de nicht als Supporter für Hardware und Audio/Video anfangen möchte.
Über dieses Angebot habe ich mich natürlich sehr gefreut, und fühle mich geehrt nun Teammitglied zu sein :-)

Donnerstag, 26. Oktober 2006

Ein großer Tag

Und das nicht wegen dem Nationalfeiertag in Österreich, sondern weil Ubuntu 6.10 Edgy-Eft nun endlich stable ist.
Und auch schon installiert.
Läuft sehr rund die ganze Sache, feine Hardwarerkennung.
Das einzige Manko an der ganzen Sache ist die fehlende flash unterstützung für 64 bit *snief*
Aber Flash ist ja bekanntlich eh ganz ganz böse.

Dienstag, 12. September 2006

Xubuntu Edgy-Eft Knot2

Jaja nun ist es soweit und auf meinem Rechner läuft die brandneue Testversion von Edgy-Eft, funktioniert eigentlich alles soweit wie man es sich von einer Testversion nur erwarten kann.

Das einzige was noch einzurichten wäre, ist Flash und xgl /aiglx.-

Na also mal sehen was der Tag noch so bringt, aber alles in allem muß ich sagen bin ich schwer beeindruckt von XFCE, ich glaube das wird ab jetzt DER WM meiner Wahl :-D

Sonntag, 10. September 2006

Anleitung für XFCE 4.4 RC1 installation

http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=251350

Da bin ich gerade dabei das auf mein neues System zu spielen , in letzter Zeit reizt mich XFCE einfach immer mehr.

Freitag, 16. Juni 2006

UBUNTU CD`s angekommen

Heute sind, viel früher als erwartet die UBUNTU CD`s die ich bestellt hatte (for free) angekommen. Sehr schön.

Hier kann man sich übrigens die CD`s bestellen:
http://shipit.ubuntu.com

Samstag, 28. Januar 2006

iPod Shuffle & Ubuntu

Heute hab ich mich endlich drübergetraut, meinen iPod Shuffle under Ubuntu zu installieren.
Zu diesem zwecke hab ich mir gtkpod (welches ab Version 0.88.2 den iPod shuffle unterstützt) installiert. Einfach per Konsole eingeben:
sudo apt-get install gtkpod
und dann mit gtkpod im terminal starten:
gtkpod
Oder übers Menü:
Anwendungen -> Unterhaltungsmedien -> gtkpod

Die Benutzeroberfläche sieht dann etwa so aus:

Bildschirmfoto

Im programm dann nur noch auf Bearbeiten-> Einstellungen und dort den Mount-Point auf /media/ipod (in den meisten Fällen) stellen.
Das "Mount/Unmount des iPod Verzeichnis" lasse ich deaktiviert, da der iPod beim anstecken sowieso gleich erkannt und gemountet wird. Ausserdem gibt es beim unmounten dann immer eine Fehlermeldung, nicht aber wenn man den iPod mit folgendem Befehl aushängt:
sudo eject /media/ipod

Samstag, 21. Januar 2006

Sudoku

Sudoku scheint ja plötzlich von einen Tag auf den andern in aller Munde zu sein.
In meinem "local Bookstore" hab ich heut so an die 50 Sudoku Bücher gesehen*lol* Von Anfänger bis Fortgeschrittener Schon sehr krass.
Aber nichtsdestotrotz, Sudoku ist ja ganz lustisch :-)
Kann man aber auch spielen ohne Papier zu verschwenden :-)
Für Gnome gibt es gnome-sudoku also einfach im Terminal:
sudo apt-get install gnome-sudoku
Das ganze sieht dann so aus:Bildschirmfoto-1

Und ist übrigens über :

Anwendungen->Spiele->Sudoku erreichbar

Und dann gibts noch die Variante das ganze Online zu Spielen

Aktuelle Beiträge

John
I am impressed with this website, rattling I am a big...
Smitha899 (Gast) - 25. Apr, 01:58
Drucker mit Parallel...
Ich versuche verzweifelt einen Laserdrucker mit Parallelanschluss...
KP (Gast) - 12. Jun, 22:44
nächster Teil
Wann kommt der denn? ;) Danke aber für deine...
Bjoern (Gast) - 14. Jul, 11:14
och, das geht recht einfach: ftp...
och, das geht recht einfach: ftp aktivieren (Storage...
Aroddo (Gast) - 25. Dez, 00:45
Neuer Blog
Der neue Blog ist zu finden unter http://stylesuxx.baywords. com...
stylesuxx - 10. Okt, 03:16

Ich lese gerade:

Suche

 

Skuril

6

Check Out

Status

Online seit 4560 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Apr, 01:58

Webcounter

Site Meter
Besucher seit 10.05.07